Accordion Tribe – Lunghorn Twist

10. April 2009  
Gespeichert unter Angespielt

accordion-tribe-lunghorn-twistFünf mal Akkordeon aus fünf verschiedenen, kulturelle Heimaten? Das geht sehr gut! Die Fünf tanzen traumartig in den Harmonien herum, und legen sich ständig neue Überraschungen in die Tasten.

Accordion Tribe wurde 1995 vom Amerikaner Guy Klucevsek initiiert. Die weiteren Mitglieder: Otto Lechner bringt die ganze österreichische Musiktradition mit, Bratko  Bibič aus Slowenien die Balkan- und Roma-Einflüsse. Maria Kalaniemi aus Finnland steht für die nordische Welt. Bis 2008 wurde sie unterstützt von Lars Hollmer, der leider an Weihnachten 08 starb. Die Frühlingstour 09 bestreiten Accordion Tribe zu viert, “in memory of our friend and colleague.” Ausserhalb der Musikkreise bekannt gemacht wurde die Band durch den gleichnamigen Dokumentarfilm von Stefan Schwietert.

Weiterlesen

Värttinä – Miero

7. März 2009  
Gespeichert unter Angespielt

vartina-mieroVärttinä, das sind drei Frauenstimmen, die mal soundmalerisch, mal im Stakkato um einander herumwirbeln. Die Band hat meistens was gegen gradlinigen 4/4 Takt, groovt aber selbst in den vertracktesten Tempi. Das ist Power-Folk.

Dieses Frühjahr soll ein Best of Album zum 25jährigen Jubiläum der finnischen Band auch im Rest-Europa erscheinen. Bis dahin bleibt genügend Zeit und Grund, die letzte Studioproduktion hier vorzustellen. Was als Hausmusik begann – Mutter singt mit ihren beiden Töchtern – hat sich ständig gewandelt: Über 50 MusikerInnen waren über die Jahre Bandmitglieder. Kein Wunder wenn man bedenkt, dass die “Urstimme” Maari Kassinen früher Studentin,  jetzt Lehrerin an der Sibelius Academy in Helsinki ist.

Weiterlesen

Ulla Pirttijärvi – Áibbašeabmi

21. Januar 2009  
Gespeichert unter Neu in den Läden

ulla-pirttijarvi-aibbaseabmiWärmende Töne aus dem kalten Norden Europas: Ulla Pirttijärvi und Frode Fjellheim tragen die Joiks der Samen in den Süden.

Die Finnin Ulla Pirtijärvi gilt als eine der führenden Sängerinnen des Joik, dieser lautmalenden Gesangskunst der Samen. Gefragt, über was sie denn da wortlos singe, meinte sie in einem Interview gegenüber Andrew Cronshaw (fRoots): « Ich singe Gefühle». Und die lassen sich bekanntlich nicht so leicht in Worte fassen. Ihr musikalischer Mitstreiter und Produzent ist der Norweger Frode Fjellheim, ein Tastenhexer und ebenfalls im Joik beheimatet. Sein Jazz Joik Ensemble öffnet sich  immer mehr den Klangexperimenten der modernen Elektronik, oder anderen Musikwelten. So arbeitete er letzthin mit dem Qawwali-Sänger Sher Miandad Khan zusammen.

Weiterlesen

« Vorhergehende Seite